IGT e.V.

Interdisziplinäres Gestalttraining. Hamburg. Berlin. Wuppertal.

  • Tisch-Draussen-Titelbild
  • Gruppe-Titelbild
  • Kornfeld-Titelbild
  • Waldfoto

Sommer-Intensiv-Workshop August 2016

Sommerworkshop

16. – 26. August, 2016

Mit Pia Noé-Runge und Fred Theophil

Dieser Workshop richtet sich an alle, die an intensiver Selbsterfahrung, an das gemeinsame Erleben (mehr oder weniger) lustvoller Prozesse und an lebendiger und vielseitiger Begegnung interessiert sind, sowie Spaß daran haben, gemeinsam die Toscana, Latium und Umbrien zu erleben. Der eigene, individuelle Wachstumsprozess steht dabei im Vordergrund, unterstützt durch das haltende und wissende Feld der Gruppe.

Wir möchten mit Euch zusammen mehrere Tage gestalten, in denen es viel Zeit und Raum geben wird für Gestalt-, Körper- und Atemarbeit, Familienaufstellung, Supervision, Meditation, Erleben der eigenen und gemeinsamen Kreativität (Theaterspielen, Tanzen, Malen, Spielen..) und gemeinsamer Spannung und Entspannung.

Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Wiederbelebung des Selbst – 3.-5. Juni, 2016

Titelbild Lebendige Beziehungen 2

mit Pia Noé-Runge und Fed Theophil

Intensiv-Workshop

 

An diesm Wochenende bestimmen die Bedürfnisse der Einzelnen und der Gruppe den Inhalt und den Verlauf des Workshops.

Dieser Workshop ist offen für alle Männer und Frauen, die Interesse an einer instensiven Selbsterfahrung haben. Außerdem richtet sich dieses Angebot an alle InteressentInnen für unsere Ausbildung in Gestaltherapie und -pädagogik. Hier bietet sich die Möglichkeit den lebendigen und erfahrungsorientierten Arbeitsstil des IGT kennen zu lernen.

Der Workshop ist auch als Fortbildung geeignet, um den Berufsalltag wieder mit neuem Schwung und  neuen Ideen zu starten. Nach Wunsch können eigene Erfahrungen mit eingebracht werden.

Neben unseren bewährten Techniken der Körperarbeit und Gestalttherapie können auch andere Verfahren Anwendung finden, wie z.B. Familienstellen, Meditationen, verschiedene Atemtechniken…

Hier geht es zur Anmeldung und Workshopbeschreibung.