IGT e.V.

Interdisziplinäres Gestalttraining. Hamburg. Berlin. Wuppertal.

Lebendige Beziehung?! Ein Intensivworkshop für Paare

Von Liebe, Lust und Leidenschaft

24.-27. Januar, 2019

mit Frank Gödecke und Susanne Rost

Wir möchten uns mit euch zusammen an diesem Wochenende mit den Bedingungen und Hindernissen einer gelingenden Paarbeziehung beschäftigen.Mit Hilfe der Gestalttherapie, der Emotional Fokussierten Paartherapie und unserer Neugier möchten wir mit euch das Mysterium Paarbeziehung erforschen und lebendig werden lassen.

Willkommen sind uns Paare, die bereit sind sich auf diese intensive und intime Arbeit miteinander und in der Gruppe einzulassen und die ihre Beziehung weiterentwickeln möchten.

Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Weiterbildung in körperorientierter Gestalttherapie Frühjahr 2019

„Die Weiterbildung in Gestalttherapie ist eine bereichernde und entwicklungsfördernde Schulung in emotionaler Intelligenz!“

Das IGT e.V. beginnt mit dem Aufbau einer neuen Gruppe für die Weiterbildung in

„Körperorientierter Gestalttherapie“zum Gestalttherapeut/Gestalttherapeutin.

Die ersten Kennenlernworkshops sollen im Frühjahr 2019 stattfinden.

Interessent*innen bitte melden unter info@igt-ev.de

Herzkriegerinnen – “im Kreis der weis(s)en Frauen“ Ein Gestaltworkshop für Frauen zum Thema: „Wohin mit meiner Wut?!“

Termin: 30. Mai -bis 2. Juni, 2019          AUSGEBUCHT!

Mit Susanne Rost und Estelle Stern-Eilers.

In vielen alten Kulturen gibt es den Kreis der Mütter und Großmütter (jenseits der rein biologischen Bedeutung dieser Begriffe), der sich trifft, um zu beraten und aus der gemeinsamen Erfahrung Rat und Wegweisung für die Gemeinschaft und jede Einzelne zu entwickeln.

Diesmal wollen wir uns besonders mit dem Thema „Zorn und Wut“ beschäftigen.

Nähere Informationen findest Du hier.